Portfolio: Leitfäden

Beratung. Coaching. Schulung. Workshop. Training.
Beratung, Coaching und Schulung für Ihren Erfolg in der Hotellerie, Gastronomie und im Tourismus.
| Jahn & Kollegen
| Philosophie
| Portfolio
| Kompetenzteam
| Kontakt
| Facebook |
| Xing |
| YouTube |
| Twitter |
| Linked in |
| Blog |
Facebook Jahn & Kollegen UG (haftungsbeschränkt) Youtube Jahn & Kollegen UG (haftungsbeschränkt) Linked in Jahn & Kollegen UG (haftungsbeschränkt) Twitter Jahn & Kollegen UG (haftungsbeschränkt) Xing Jahn & Kollegen UG (haftungsbeschränkt)
| Referenzen |
| Kooperationspartner |
| Impressum |
| Newsletter |
| Presse |
| Karrieremöglichkeiten |
| Mitgliedschaften & Listungen |
| Verkaufsbörse |
© 2017 Jahn & Kollegen UG (haftungsbeschränkt)
Portfolio: Leitfäden Nicht nur das Schulungswesen, sondern auch die Vielzahl an dazugehörigen Leitfäden für die Hotellerie und Gastronomie garantiert eine kontinuierliche und konsequente Weiter- bildung. Alle Leitfäden haben Praxisbezug und sind von der Praxis für die Praxis geschrieben. Die Themenschwerpunkt sind unterschiedlicher Natur: > Marketing & Vertrieb > Personal > Finanzen > Service > Betriebsorganisation > Betriebsführung Zusätzlich wird unterschieden zwischen rein hotellerie- oder gastronomiespezifischen Leitfäden und Leitfäden, die sich sowohl an Hoteliers als auch Gastronomen richten. Gerne entwickeln wir für Sie auch individuelle Leitfäden analog Ihrer Bedürfnisse. Alle Leitfäden sind als Printversion oder im PDF-Format erhältlich. Für weitere Details stehen wir Ihnen gerne unter leitfaeden@jahnundkollegen.de zur Verfügung, Eine Auflistung unserer Leitfäden finden Sie unten stehend. Leitfäden > Der Businessplan & seine Teilstrategien - Jahresmarketingplanung Nutzen Sie die Fehler Ihrer Mitbewerber. Viele Ihrer Mitbewerber gehen in Ihren Marketingmaßnahmen  willkürlich vor, ohne jegliche Unterscheidung zwischen taktischen und strategischen Maßnahmen und  ohne Aufstellung eines Zeitfensters. Wen wundert es, dass die allgemeine Einstellung zu Marketing in  der Hotellerie und Gastronomie ziemlich negativ ist? Der Leitfaden zeigt Ihnen, wie Sie durch eine  strategische Planung Ihrer Marketingaktivitäten nicht nur Werbeeuros sparen, sondern auch mehr  Umsatz generieren. Hierzu gibt es eine Reihe an Fragestellungen zu erörtern, unter anderen:  > Welche Zielgruppen bedienen Sie und welche Zielgruppen möchten Sie auch künftig bedienen? > Welche Marketing- und Vertriebswege eignen sich besonders? > Was sind die Erfolgsbausteine? | Erscheinungsdatum: 2017 | Version: 5 | Preis Nicht-Mandanten:  595,00 € (500,00 € + 95,00 € MwSt. 19 %)  | Autor:  Jahn & Kollegen | Zielgruppe:  Abteilungsleiter und Führungskräfte (Direktion, Betreiber und Eigentümer)   in der Hotellerie und Gastronomie. > Werbepartnerschaften und Crossmarketing in der Hotellerie und Gastronomie Die Jahresmarketingplanung zeigt, dass Marketing unerlässlich ist, um  zum einen Kundenbindung und zum anderen Kundengewinnung zu  betreiben. Jedoch ist das Marketingbudget in der Hotellerie und  Gastronomie gewöhnlich sehr gering. Dieser Leitfaden zeigt Ihnen, wie  Sie es schaffen durch Werbepartnerschaften und Crossmarketing zum  einen Geld zu sparen und / oder ein größeres Marketingbudget zur  Verfügung zu haben, ohne selbst zu tief in die eigene Tasche greifen zu  müssen. | Erscheinungsdatum: 2017 | Version: 5 | Preis Nicht-Mandanten:  357,00 € (300,00 € + 57,00 € MwSt. 19 %)  | Autor:  Jahn & Kollegen | Zielgruppe:  Abteilungsleiter und Führungskräfte   (Direktion, Betreiber und Eigentümer) in der   Hotellerie und Gastronomie. > Passives Telefonmarketing In vielen Fällen entsteht der erste Eindruck am Telefon, spätestens wenn der potenzielle Gast sich die  ersten Informationen im Internet zusammen gesucht hat. Ein solcher Anruf kann die Chance sein, das  Geschäft abzuschließen, es kann aber auch bedeuten, den Gast auf immer und ewig zu verlieren, wenn  gewisse Basics des Telefonierens nicht eingehalten werden. Diese Basics und einen roten Faden bietet  dieser Leitfaden zum erfolgreichen passiven Telefonmarketing. | Erscheinungsdatum: 2017 | Version: 5 | Preis Nicht-Mandanten:  357,00 € (300,00 € + 57,00 € MwSt. 19 %)  | Autor:  Jahn & Kollegen | Zielgruppe:  Alle, im täglichen Umgang mit Gästen, insbesondere am Telefon. > Aktives Telefonmarketing Im Gegensatz zum passiven Telefonieren, zeigt dieser Leitfaden, wie  Ihre Mitarbeiter gezielt bei Stammkunden und potenziellen Neukunden  anrufen können und was es zu beachten gibt, um Zusatzgeschäft zu  generieren. Es stecken unglaubliche Umsatzpotenziale hinter dieser  Marketingmaßnahme, wenn diese kundenorientiert durchgeführt  werden. | Erscheinungsdatum: 2017 | Version: 5 | Preis Nicht-Mandanten:  357,00 € (300,00 € + 57,00 € MwSt. 19 %)  | Autor:  Jahn & Kollegen | Zielgruppe:  Alle Beschäftigten im Bereich Marketing und   Vertrieb.  > Positionierungsleitfaden für die Hotellerie und Gastronomie Ohne zu googeln, fallen Ihnen sicherlich auf Anhieb drei Schokoladenhersteller / Marken ein?! Das gilt auch für Kosmetikartikel / Marken etc. Diese  Unternehmen im Hintergrund der Marke haben es geschafft ihr Produkt in Ihrem Kopf fest zu verankern. Können Sie sich vorstellen, was dies  auch für das Marketing bedeutet. An welche Autowerbung erinnern Sie sich spontan? Nein, mit Sicherheit wurden Sie bei den täglich hunderten von  Werbeeindrücken nicht nur durch diesen Automobilhersteller und seinen Produkten beworben. Es zeigt jedoch deutlich, dass eine Positionierung  unerlässlich für alle weiteren Marketingaktivitäten ist. Was Sie bei Ihrer Positionierung beachten sollten und insbesondere wie Sie vorgehen sollten,  zeigt Ihnen der Positionierungsleitfaden. | Erscheinungsdatum: 2017 | Version: 5 | Preis Nicht-Mandanten:  595,00 € (500,00 € + 95,00 € MwSt. 19 %)  | Autor:  Jahn & Kollegen | Zielgruppe:  Abteilungsleiter und Führungskräfte (Direktion, Betreiber und Eigentümer) in der Hotellerie und Gastronomie.  > Der Salesblitz für die mittelständische Hotellerie und Gastronomie: Zielgruppe Firmen und Geschäftsreisende Wenige in der mittelständischen Hotellerie und Gastronomie kennen ihn und noch weniger führen ihn aus! Eine haltbare Argumentation gibt es  nicht, Misserfolge beim Salesblitz sind auf mangelnde Vorbereitung,  mangelndes Know-how bei der Durchführung und / oder mangelndes  Follow-Up zurückzuführen. Der Leitfaden soll diesen Misserfolgsquellen  vorbeugen und Sie zur Generierung von zusätzlichem Umsatz durch  sogenannte Verkaufsreisen befähigen. Nicht umsonst führt die  Kettenhotellerie und -gastronomie regelmäßige Verkaufsreisen durch  und sichert sich dadurch einen großen Anteil des Gesamt-  Umsatzvolumens. | Erscheinungsdatum: 2017 | Version: 5 | Preis Nicht-Mandanten:  357,00 € (300,00 € + 57,00 € MwSt. 19 %)  | Autor:  Jahn & Kollegen | Zielgruppe:  Marketing und Vertriebsmitarbeiter, sowie Abteilungsleiter und Führungskräfte   (Direktion, Betreiber und Eigentümer) in der   Hotellerie und Gastronomie. Weitere Leitfäden in diesem Themenschwerpunkt: > Die eigene Verkaufsabteilung > Social Media für die Hotellerie und Gastronomie  > Ihre Webseite - Vertriebsinstrument in der Hotellerie und Gastronomie > Buchungsportale für die mittelständische Hotellerie > Zielgruppe Urlaubsreisende Leitfäden > 10 Schritte der Personalkostenoptimierung Der Erfolg eines Unternehmens hängt sehr stark von seinem Personalmanagement ab.  Herunter gebrochen auf die Kennzahl der Personaleinsatzquote, können zu hohe Personalkosten den  Gewinn schmälern oder gar den Gewinn aufzehren. Auf der anderen Seite ist die Servicequalität der  entscheidende Erfolgsbaustein Ihrer Dienstleistung. Das Dilemma ist groß, die  Handlungsmöglichkeiten scheinen auf den ersten Blick nur minimal. Das dies nicht so sein muss,  zeigt der Leitfaden. In nur 10 Schritten zeigt dieser, wie Sie es schaffen Ihre Personalkosten nicht  nur kurzfristig sondern auch langfristig zu optimieren.  | Erscheinungsdatum: 2016 | Version: 4 | Preis Nicht-Mandanten:  476,00 € (400,00 € + 76,00 € MwSt. 19 %)  | Autor:  Jahn & Kollegen | Zielgruppe:  Abteilungsleiter und Führungskräfte (Direktion, Betreiber und   Eigentümer) in der Hotellerie und Gastronomie. > Durch Zielvereinbarungen Mitarbeiter fördern und fordern Zielvereinbarungen haben viele Befürworter, jedoch auf viele die sich  dagegen aussprechen. Dies liegt häufig, zu Recht, an der Tatsache,  dass Zielgespräche nicht die Qualität als Grundlage haben, die sie  gemäß Ihrer Bedeutung gewidmet bekommen müssten. So ist ein  Zielgespräch ein hoch empfindliches Konstrukt bei dem verschiedenes  Wissen auf, unter anderen, folgende essenzielle Fragen vorhanden sein  sollte: > Wie genau sollte bei der Zielvereinbarung vorgegangen werden?  > Wie sollten Zielvereinbarungen mit einer fixen und variablen  Vergütung verbunden werden? > Wie kann die Eigenverantwortlichkeit / Flexibilität und das generelle  Empowerment gefördert werden, um den Erfolg der Zielvereinbarungen  zu sichern? > Was muss in der Praxis und im Alltag beachtet werden? | Erscheinungsdatum: 2016 | Version: 4 | Preis Nicht-Mandanten:  476,00 € (400,00 € + 76,00 € MwSt. 19 %)  | Autor:  Jahn & Kollegen | Zielgruppe:  Abteilungsleiter und Führungskräfte   (Direktion, Betreiber und Eigentümer) in der   Hotellerie und Gastronomie. Weitere Leitfäden in diesem Themenschwerpunkt: > Der Businessplan & seine Teilstrategien - Jahresfortbildungsplanung > Basics für das Personalmanagement Leitfäden > Yield- und Revenue-Management in der mittelständischen Hotellerie Alle sprechen vom Yield- und Revenue-Management, nur wenige sind sich sicher, auch das Richtige zu  machen. Es gibt die unterschiedlichsten Techniken und Verfahren, welche innerhalb des klassischen  Yield- und Revenue-Management genutzt werden können. Die Airline-Industrie ist mit Sicherheit die  Branche, mit den ausgefeiltesten Techniken und Verfahren. Das System ist jedoch auch nur so gut, wie es  umgesetzt werden kann. Es nutzt also nicht, die Strategien der Airline-Industrie oder der Kettenhotellerie  zu kopieren. Der Leitfaden zeigt daher eine Strategie speziell einsetz- und umsetzbar in der  mittelständischen Hotellerie. Hierbei werden Techniken und Verfahren aufgezeigt, die aus der Praxis für  die Praxis entwickelt wurden und bereits ihren Erfolg unter Beweis gestellt haben.  | Erscheinungsdatum: 2016 | Version: 4 | Preis Nicht-Mandanten:  476,00 € (400,00 € + 76,00 € MwSt. 19 %)  | Autor:  Jahn & Kollegen | Zielgruppe:  Marketing und Vertriebsmitarbeiter, sowie Abteilungsleiter und Führungskräfte (Direktion, Betreiber und Eigentümer) in der Hotellerie.  Weitere Leitfäden in diesem Themenschwerpunkt: > Der Businessplan & seine Teilstrategien - Budget, Latest Estimate und Liquiditätsplanung > Kalkulationsverfahren in der Hotellerie  > Kalkulationsverfahren in der Gastronomie
Leitfäden:  Marketing & Vertrieb
Leitfäden:  Personal
Leitfäden:  Finanzen
Lust auf mehr Leitfäden und unsere Management-Tools?! Hier klicken!
| Workflow-Analyse und -Optimierung
| Workflow-Analyse und -Optimierung
Positionierung Werbepartnerschaften Crossmarketing Businessplan Marketingplanung Telefonmarketing Salesblitz Salestrip Verkaufsreise Personalkostenoptimierung Zielvereinbarung Telefonmarketing Yield Revenue Management
Jahn & Kollegen
Webseiten & Onlinemarketing
Mystery Check
Jahn & Kollegen